Mich erreichen immer wieder Fragen, welche Technik hinter Kulturgezwitscher steckt. Leider fehlt mir die Zeit, dies hier und heute ausführlich zu erklären, aber in einem anderen Blog habe ich kürzlich zwei Tutorials  zum Thema „Twitter mit Perl“ geschrieben (Teil I und Teil II), die Interssierte vielleicht weiterhelfen können. Weitere Fragen beantworte ich gerne per Mail oder DM.